Jahreshauptversammlung 2012
Südkurier vom 11.04.2012

Fanfarenzug zeigt Präsenz im Ort
Erfolgreiches Jahr – Markus Prill erhielt drei Ehrungen


Geehrt wurden beim Fanfarenzug Gottmadingen (von links) die Passivmitglieder Ingrid und
Rüdiger Kissler sowie die Aktivmitglieder Markus Prill, Julia Kissler, Ines Huber,
Dennis Brückhändler und Hans Huber. Mit ihnen freute sich Vorsitzender Timo Thiel.



Bei der Hauptversammlung des Fanfarenzugs berichtet der Vorsitzende Timo Thiel von einem aktiven und erfolgreichen Jahr, in dem der Verein auch in Gottmadingen präsent war. Die „Offene Probe“ und das Freundschaftsspiel auf dem Anneliese-Bilger-Platz fanden eine positive Resonanz. Auch Bürgermeister Michael Klinger begrüßte diese Öffentlichkeitsarbeit und bedankte sich, dass der Fanfarenzug den Platz nutze und Leben in die Gemeinde bringe. Positive Zustimmung vom Publikum bekam der Verein auch am 150. Jubiläum vom Sängerbund Gottmadingen. Dieser Auftritt am Festbankett bot sich für den Fanfarenzug ebenfalls an, um diese Musikrichtung den Zuschauern näher zu bringen. Der eigentliche Höhepunkt dieser Jahreshauptversammlung waren die vielen und teilweise besonderen Ehrungen. So engagiert sich Familie Kissler schon zehn Jahre für den Verein. Dafür gab es für Ingrid und Rüdiger Kissler für passive Mitgliedschaft die Ehrennadel in Bronze und für Aktivmitglied Julia Kissler die silberne Ehrennadel. Ebenfalls mit Silber wurden die Aktivmitglieder Ines Huber und Dennis Brückhändler für zehnjähriges Dabeisein geehrt. Die Passivmitglieder Willi Mach und Roswitha Wernet halten dem Fanfarenzug schon 40 Jahre die Treue und wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Aktivmitglied und Stabführer Markus Prill ist nun seit mehr als 40 Jahren aktiv dabei und wurde deshalb mit einer besonderen goldenen Nadel ausgezeichnet. Markus Prill wurde auch vom Landesverband der Spielmanns- und Fanfarenzüge Baden-Württemberg geehrt. Präsident Kurt Wetzel überreichte ihm die goldene Nadel vom Landesverband. Für besondere langjährige Dienste als Stabführer bekam ebenfalls Markus Prill das Verdienst-Kreuz vom Landesverband. Auch Hans Huber, der über 22 Jahre die Kasse übernahm und den Verein mit seinen fast 75 Jahren immer noch aktiv unterstützt, bekam das Verdienstkreuz von Kurt Wetzel überreicht. Nach den Ehrungen sprach Timo Thiel auch die Probenbesuche an, die in diesem Jahr sehr positiv zu verzeichnen waren. Die Jahreshauptversammlung verlief insgesamt sehr harmonisch, denn es gab viele Dankesworte für Engagement im Verein.

Nächste Termine
 
10. Januar:
1. Probe

28. Januar:
Narrentreffen
Gailingen
AKTUELL
 
2018 feiern wir unser 50. Jubiläum.

Im März gibt es eine interessante Ausstellung in der Sparkasse.

Am 3. Juni findet ein Jubiläumsfest statt!
Mitmachen!
 
Bei uns kann man
jederzeit einsteigen!
Du kannst Dir aussuchen,
welches Instrument Du spielen
möchtest (Fanfare, Marschtrommel,
Landsknechttrommel).
Wir bilden Dich selbst aus!
Und das Beste: eine Mitgliedschaft
bei uns ist nicht mit hohen Kosten verbunden, da wir die Instrumente
und Uniformen gratis
zur Verfügung stellen!
Melde Dich einfach unverbindlich
bei uns - wir freuen uns!
 
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!