Schrottsammlung Infos
Unsere Schrottsammlung findet wieder statt!
                                                               

Unsere nächste Schrottsammlung wird am 7. & 8. September 2018 stattfinden.

Bitte stellen Sie Ihren Schrott im Heilsberggebiet am Freitag um 17 Uhr an die Straße und im restlichen Ort am Samstag um 8 Uhr (Sie helfen uns dem Diebstahl entgegenzuwirken, wenn Sie den Schrott erst zu den angegebenen Zeiten an die Straße stellen).


Beachten Sie bitte: Grundsätzlich müssen Sie Ihren Schrott nicht anmelden!

Sollten Sie körperlich nicht in der Lage sein, Ihren Schrott selbständig an die Straße zu stellen, dann melden Sie dies bitte unter
schrottsammlung@fanfarenzug-gottmadingen.de
 über das Kontaktformular, oder unter 07731/7957555 (AB) an.


Was wird abgeholt?

 

Schrott ist Abfall, der zum größten Teil aus Metall besteht. Nichtmetallteile sind weitmöglichst zu entfernen.

Zum Schrott gehören:
z. B. Fahrräder (ohne Reifen, ohne Sättel), Dachrinnen, Metallrohre, Öfen (ohne Ölrückstände), Heizkörper (jedoch keine ölgefüllten Radiatoren), Metallzäune, Warmwasserboiler, Hometrainer, Wäscheständer bzw. -spinnen ohne Leine, Öfen ohne Ausmauerung, metallische Installationsteile, Felgen ohne Reifen, kleinere Karosserieteile, Gartengeräte ohne Holz, Dreibeinliegen ohne Polster, Kochtöpfe, Backformen, vollständig entleerte Eimer und Kanister, Schubkarren, ausgediente Metallmülleimer, Edelstahlspülen, Rasenmäher (ohne Betriebsmittel, ohne Räder, ohne Kunststoffteile)...

 

Metallfässer müssen offen (ohne Deckel) und vollständig entleert sein.

Nicht zum Schrott gehören:

  • Öfen und Herde, deren Ölbehälter nicht entleert sind.
  • Nachtspeicheröfen und Ölradiatoren durch Fachfirmen entsorgen lassen.
  • Ganze Autowracks. Diese dürfen nur anerkannte Autoverwerter gemäß Altautoverordnung entsorgen.
  • Feuerlöscher sind über den Handel oder Fachfirmen selbst zu entsorgen.
  • Sonstige Schrottteile, die nachweislich mit anderen, nichtmetallischen Abfällen, z. B. Haus- oder Sperrmüll, gefüllt sind.
  • Haushalts-Kühlschränke und -Gefriergeräte
  • Metallfässer, Eimer und Kanister mit Restmengen von Öl, Farben und Lacken und Verdünnern (sog. Problemabfälle).
(Quelle: www.mzvhegau.de)
Nächste Termine
 
August:
Sommerpause

7./8. September:
Schrottsammlung

29. September:
Auftritt
Weinfest am Seemax
Radolfzell
AKTUELL
 
2018 feiern wir unser 50. Jubiläum.

Im März gibt es eine interessante Ausstellung in der Sparkasse.

Am 3. Juni findet ein Jubiläumsfest statt!
Mitmachen!
 
Bei uns kann man
jederzeit einsteigen!
Du kannst Dir aussuchen,
welches Instrument Du spielen
möchtest (Fanfare, Marschtrommel,
Landsknechttrommel).
Wir bilden Dich selbst aus!
Und das Beste: eine Mitgliedschaft
bei uns ist nicht mit hohen Kosten verbunden, da wir die Instrumente
und Uniformen gratis
zur Verfügung stellen!
Melde Dich einfach unverbindlich
bei uns - wir freuen uns!
 
Heute waren schon 2 Besucher (3 Hits) hier!